Fashion Haul trifft Modeblog

Wahrscheinlich ist es kein Geheimnis, viele von euch wissen es oder können es sich denken – ich glaube, ich bin ein kleines bisschen kaufsüchtig… Ich schaffe es einfach nicht, an den vielen schönen Dingen, welche da draußen auf uns warten vorbeizugehen, oder vorbei zu scrollen. Dieser Blog macht die Sache auch nicht unbedingt besser. Zum einen “muss” ich ja ständig up to date sein, um euch die neusten Trends zu präsentieren. Zum anderen stoße ich bei der Recherche für meine Beiträge immer auf soooo viele schöne Sachen, die ich dann alle unbedingt haben muss. Man kann also sagen, der Blog ist an allem Schuld 😉

Online Shop until you drop

Nein, das war natürlich nur ein Scherz! Der Blog ist nicht Schuld sondern eigentlich der Ort, an welchem ich meine Leidenschaft ausleben kann. Wir wollen also nicht unfair zu ihm sein 😉 Da es in Freiburg immer noch nicht so viele tolle Läden gibt, shoppe ich sehr viel Online. Das hat, wie alles im Leben, Vor- und Nachteile. Die Vorteile sind natürlich, dass es super praktisch, bequem und das Sortiment nahezu unerschöpflich ist. Die Nachteile: Nerviges hin- und her Versenden, viele Dinge sehen Online einfach viel besser aus als in Natura und, und das fällt mir gerade in letzter Zeit immer öfter auf, die Größen variieren sehr stark. Selbst im Online Shop einer Marke habe ich teilweise Konfektionsgrößen zwischen 32 und 38… Wie soll man da noch durchblicken?

Müssten die Größen nicht zumindest bei einem Hersteller einigermaßen einheitlich sein? Ein Grund ist, glaube ich, das Material. Je nachdem aus welchem Material die Teile sind, geben sie eben mal mehr, mal weniger nach… Dennoch ist es seltsam, dass die Spanne so groß ist… Naja, mal wieder echte #firstworldproblems.

Mango und Asos Haul

Um euch an meinen Shopping Eskapaden teilhaben zu lassen, stelle ich euch in meinem neuen Video einen Teil meiner Shopping Ausbeute vor. Konkret geht es diesmal um Mango und Asos. Welche Teile ich gekauft habe und wie ich sie kombinieren würde, erfahrt ihr im Video. Mit dabei sind Modetrends wie Metallic, Samt und Overknees. Aber auch eine meiner Felljacken Bestellungen, wie ihr wisst, suche ich ja schon lange nach einem passenden Modell.

Ich hoffe, das Video gefällt euch.

Alle Teile aus dem Video auf einen Blick

 

ASOS - KAMZARA - Overknee-Stiefel - Schwarz

Overknees von Asos

Monki - Trägerkleid aus Samt - Schwarz

Samtkleid von Mango

ASOS - Midi-Pulloverkleid aus Wollmischung - Rot

Midikleid von Asos

Mango SALLY Blazer nude

Metallic Blazer von Mango

ASOS Baker Boy - Mütze aus Wollmischung - Grau

Kappe von Asos

ASOS Luxe - Ausgestellter Mantel aus Kunstpelz - Braun

Kunstfelljacke von Asos

  • Kommentare ( 2 )

  • avatar
    Sophie

    Bei dem T-Shirt mit der Jahreszahl hätte ich einen anderen Bezug: mein Lieblingsbuch ist “Nineteen Eighty-Four” von George Orwell.
    Liebe Grüße von Sophie / https://akindmind.de

    • avatar
      Neele Hofmann

      Stimmt, daran habe ich auch sofort gedacht 😉 Liebe Grüße Neele

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP