Blumenmuster und Blumenprint einer der Modetrends Sommer 2017 auf meinem Modeblog

Blumenmuster – Der Trend der Woche

Ihr Lieben es tut mir wirklich Leid, dass ich wieder nichts Neues berichten kann, denn der Trend der Woche, um den es diesmal geht, ist mal wieder ein alter Bekannter: Blumenmuster sind auch diese Saison wieder mega angesagt, ich würde sogar sagen noch mehr, als im vergangenen Jahr.

Blumen über Blumen über Blumen

Ganz ehrlich gesagt sieht man in diesem Sommer so viele geblümte Teile, dass ich sie manchmal schon fast nicht mehr sehen kann. Zwar bin ich, wie man an vielen meiner Outfitposts sehen kann, nach wie vor ein großer Fan, gerade klein-geblümter Teile, aber alles muss jetzt auch nicht geblümt sein.

 

Besonders bei ZARA wirkt es, als wären die Designer allesamt vollgepumt mit Frühlingsgefühlen gewesen, als sie die aktuelle Kollektion entworfen haben. Nahezu alle Teile sind bunt und/oder geblümt. Mir ist das ehrlich gesagt etwas too much, aber wie ihr wisst, zeige ich euch in dieser Kategorie nicht nur Dinge, die zu 100 % nach meinem Geschmack sind. Dafür konnte ich euch ja in meiner Mini-Serie „French Chic“ all die Dinge zeigen, die ich liebe.


Blumenmuster kombinieren – How to Wear

Wenn ihr mega Blumenmuster Fans seid dürft ihr euch freuen, denn diese Saison können Blumenmuster sogar wie wild untereinander kombiniert werden. Wie wäre es mit einem Blumenmuster-Kimono zur geblümten Hose und bunten Schuhen? Das ist zwar eine mutige Kombi,  aber absolut im Trend. Mir persönlich ist das etwas zu bunt, schön aussehen tut es aber allemal.
Wenn ihr es, so wie ich, etwas klassischer mögt, kombiniert ihr eure geblümten Teile am besten zu gedeckten, neutralen Farben, bzw. tragt nur ein geblümtes Teil pro Outfit. Besonders schön finde ich, vor allem im Sommer, die Kombination aus Blumenprint und Accessoires, bzw. anderen Teilen, in Cognac, Weiß oder Nude. Auch Teile aus der gleichen Farbfamilie können sehr schön aussehen. Ob euch übrigens groß oder kleingeblümte Sachen besser stehen, erfahrt im am besten durch anprobieren.

Ich bilde mir ein, dass mir kleinere Blumenprints besser stehen, zumindest gefallen sie mir besser. 😉


Bei Blumenprints bietet es sich natürlich an, den romantisch, verspielten Look in irgendeiner Weise aufzubrechen. Mir gefällt dies am besten durch die Kombination von Blumenmuster und Lederjacken, destroyed Jeans, Boots oder Sneakern. Wer den mädchenhaften Look betonen möchte, greift zu Ballerinas, Sandalen oder Pumps. Auch Accessoires aus der gleichen Farbfamilie können den Look noch verspielter machen.


Diese Saison super angesagt ist übrigens die Kombination aus Streifen und Blumenmuster. Mir ist das etwas zu viel, falsch machen könnt ihr damit allerdings nichts.

Besonders im Trend sind diesen Sommer außerdem geblümte Wickelkleider. Ich habe ja bereits darüber berichtet. Ihr seht, ganz ohne French Chic kann ich einfach nicht…

Die schönsten Teile aus den Online Shops

 

 


King Louie SUMMER MEADOW Jerseykleid black

Blumenprint Kleid von King Loui by Exota

 

 

Maje - Minikleid Aus Crêpe Mit Floralem Print Und Rüschen - OrangeGeblümtes Kleid von Maje

 

Mango RITA Bluse black

Blumenmuster Bluse von Mango

 

Mango Freizeitkleid dark blue

Geblümtes Kleid von Mango

 

ASOS - Gerafftes Mini-Sommerkleid mit Rock im Lagenlook und rotem Blümchenmuster - Mehrfarbig

Sommerkleid mit Blumenprint von Asos

 

ASOS PETITE - Weiche Hose mit Blumenmuster, Kombiteil - Mehrfarbig

Blumenmuster Hose von Asos

Paris Bedrucktes Kleid, schwarz-black

Blumenmuster Kleid von Maeve

 

  • Kommentare ( 6 )

  • avatar
    Melanie

    Der Zweiteiler von Asos gefällt mir total gut, genauso wie die Kleider von Mango und Maje. Gestern kam auch mein Blumenkleid an :-*

    viele liebe Grüße
    Melanie / http://www.goldzeitblog.de

    • avatar
      Neele Hofmann

      Das Kleid von Maje finde ich auch mega!!! Blumenkleider kann man ja nie genug haben 😉 Sonnige Grüße, Neele

  • avatar
    Amely Rose

    Ich liebe Blumenkleider so sehr, ich mag diesen Vintage-Touch einfach so sehr.
    Absolute Musthaves für den Sommer.

    alles Liebe deine Amely Rose

    • avatar
      Neele Hofmann

      Vielen lieben Dank!!! Liebe Grüße Neele

  • avatar
    Elina Neumann

    Liebe Neele.

    ein toller Beitrag, ich stehe auch total auf Blumen und bin wie du eher für den klassischen Stil mit gedeckten Farben, obwohl ich die Mustermischungen bei anderen toll finde.

    Das erste, kurze Blumenkleid gefällt mir am aller besten, ich schau auch gleich mal, ob ich es noch ergattern kann. 😀

    Liebe Grüße
    Elina von http://bareminds.de

    • avatar
      Neele Hofmann

      Danke du Liebe! Hoffentlich gab es das Kleid noch 😉 Sonnige Grüße, Neele

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich akzeptiere

TOP

Mein neues Video

Ich bin gespannt, wie es dir gefällt? Meine Modetrends 2018 für den Herbst und Winter...