Rückenfrei ist einer der Modetrends Sommer 2017. Alle Details auf meinem Modeblog

Rückenausschnitt- Der Trend der Woche

Während der Berliner Fashion Week ist mir aufgefallen, wie gerne ich rückenfreie Teile trage. Ich weiß gar nicht warum, aber irgendwie gefällt mir dieser Look super gut.

Auch ein Rücken kann entzücken

Nicht ohne Grund heißt es ja, „auch ein Rücken kann entzücken“. Ich finde einen freien (gebräunten) Rücken irgendwie ziemlich sexy und mal was anderes. Man fühlt sich irgendwie angezogen, aber trägt trotzdem etwas besonderes. Ich habe mir gerade erst eine Bluse und ein Kleid mit Rückenausschnitt bestellt, und während der Fashion Week auch schon getragen, bei denen der Rücken mehr oder weniger zu sehen ist. Bei der Bluse blitzt er nur ein wenig heraus, beim Kleid fast vollständig. Viellicht liegt es ja daran, dass ich oberweiten mäßig nicht so viel vorzuweisen habe, mein Rücken hingegen, bis auf ein paar Muttermale, glaube ich ganz ansehnlich ist. 😉

Kleider mit Rückenausschnitt

 

Gefühlt sieht man diese Saison super viele Kleider oder Oberteile mit Rückenausschnitt. Ich trage diesen Look neben dem optischen Aspekt auch deshalb so gerne, weil er echt mega luftig ist. Irgendwie zieht ständig eine kleine Brise durch den Rückenausschnitt herein, sodass ich selbst an warmen Tagen ein wenig fröstle. Ich empfehle diese Teile deshalb auch nicht für kühlere Temperaturen. In Berlin habe ich eine gepunktete, halb rückenfreie Bluse getragen und es zog ganz schön rein. Rückenfrei ist also ein ganz klarer Sommertrend.

Tops mit Rückenausschnitt

 

Rückenausschnitt kombinieren – How to Wear

Eine Herausforderung bei diesem Trend ist das Tragen des (richtigen) BHs. Eigentlich bleiben einem nur zwei Dinge übrig: Entweder man verzichtet komplett darauf, was ich mich meistens nicht „traue“ oder man wählt ein seeehr schönes und optisch passendes Modell.

Ich habe z.B. ein Leo Print Kleid, unter dem ich eigentlich keinen BH tragen müsste, weil es so weit geschnitten ist, dass man den Unterschied wahrscheinlich nicht sehen würde. Allerdings besitze ich einen, komplett aus Spitze gefertigten, Soft-BH. In diesem Fall finde ich es sogar sehr schön, wenn man die Spitze sieht. Noch schöner finde ich es aber meistens wenn man nichts vom BH sieht. Keine Ahnung warum ich mich ohne BH so unwohl fühle. Letzte Woche habe ich einen sehr interessanten Podcast von den Mädels von thisisjanewayne gehört. Die beiden haben ebenfalls über das Thema gesprochen und meinten, es sein typisches Feminismus Thema, denn man würde nur keinen BH tragen, aus Angst, dass alle Männer einen anstarrten. Ehrlich gesagt ist da viel Wahres dran… Lösen wird diese Erkenntnis das BH „Problem“, unter rückenfreien Teilen, aber dennoch nicht.

Im Zweifelsfall würde ich wie gesagt ein schönes (Spitzen)-Modell wählen, das sich sehen lassen kann. 😉

Das restliche Outfit würde ich eher zurückhaltenden gestalten. Wie gesagt, ein nackter Rücken ist meiner Meinung nach schon (subtil) sexy genug, sodass man darauf achten sollte, es dabei zu belassen. Zum rückenfreien Kleid würde ich demnach eher flache Schuhe kombinieren, zum rückenfreien Oberteil nicht auch noch einen Mini Rock. Insbesondere, wenn ihr die rückenfreien Teile bei der Arbeit tragen wollt ist, was den restlichen Look angeht, äußerste Zurückhaltung geboten.

Ob ihr Rückenfrei im Büro tragen könnt, hängt ganz davon ab, ob ihr einen Dresscode habt oder nicht. In meinem Fall ist es kein Problem, wie gesagt achte ich aber auf ein, ansonsten eher sportliches, Outfit.

Rückenfrei – Die schönsten Teile aus den Online Shops

 

ASOS - Gepunktetes Camisole mit Rückenausschnitt und Rüschen - Mehrfarbig

Rückenfreies Top von Asos

 

ASOS - Minimalistischer Leinenoverall mit Rückenausschnitt - Schwarz

Jumpsuit mit Rückenausschnitt von Asos

 

ASOS - Minimalistischer Leinenoverall mit Rückenausschnitt - Weiß

Rückenfreier Jumpsuit von Asos

 

ASOS - Hängerkleid mit Lochstickerei und Rückenausschnitt - Navy

Kleid mit Rückenausschnitt

 

ASOS - Skaterkleid in Midilänge mit Blümchenmuster und Rückenausschnitt - Mehrfarbig

Midikleid mit Rückenausschnitt

 

ASOS - Oberteil mit Rückenausschnitt und Schnürdesign - Weiß

Rückenfreie Bluse von Asos

 

Seid ihr auch der Meinung, dass ein Rücken genauso entzücken kann?

  • Kommentare ( 6 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP

Mein neues Video

Ich bin gespannt, wie es dir gefällt? Polka Dots - der Herbsttrend