Pastellfarben der Modetrend 2018 auf meinen Modeblog How to Wear Tipps Pastellfarben kombinieren

Pastellfarben – Der Trend der Woche

Diese Woche geht es ziemlich farbig zu! Gestern erst im großen „Wem steht Ultra Violet“ Beitrag und heute mit dem Modetrend Frühling Sommer 2018Pastellfarben. Wem der Trend steht und wie ihr ihn am besten kombiniert lest ihr hier:

Modetrend Pastellfarben

 

Anders als beim Modetrend Ringbags, welche ich euch letzte Woche vorgestellt habe, sind Pastellfarben kein wirklich neuer Trend. Dennoch haben sie in dieser Frühling und Sommer Saison besonders viele Designer in ihren Schauen gezeigt, weswegen auch ich ein paar Worte zu diesen Trendfarben verlieren möchte. Wer sich die Infos zum Modetrend gerne im Bewegtbild anschauen möchte, dem empfehle ich mein aktuelles YouTube Video!

Pastellfarben, also helles Rosa, Flieder, softes Gelb, Hellblau und zartes Grün, sind für mich der Inbegriff des Frühlings. Sobald die ersten Sonnenstrahlen durch die Wolken scheinen, die Temperaturen steigen und die Vögel fröhlich zwitschern, bekomme ich automatisch Lust, Pastellfarben zu tragen. Ich greife dann meist zu Rosa, was mir am besten steht, aber dazu später mehr.

 

Auch die Designer haben dieses Jahr anscheinend Lust auf die bunten Bonbonfarben, weswegen vom Karomuster, über Handtaschen bis hin zu Schuhen und Sonnenbrillen alles in zarten Farben daherkommt.

Wem stehen Pastellfarben?

Pastellfarben stehen jedem, es kommt, genau wie bei Ultra Violet und allen anderen Farben, auf den richtigen Ton an. Ich wiederhole mich, aber es ist wie es ist: Bei Farben gilt: Probieren geht über Studieren. Es ist schwierig allgemeine Aussagen zu treffen, da sehr viele Faktoren eine Rolle, spielen ob euch eine Farbe steht oder nicht.

Man kann aber sagen, dass für Pastellfarben, die gleichen „Regeln“ gelten, wie für Ultra Violet. Lest also gerne meinen ausführlichen Blogbeitrag hierzu.

Zusammengefasst kann man sagen: Wenn ihr helle Haut und dunkle Haare habt, stehen euch eher kräftige Pastellfarben. Habt ihr helle Haut und blonde Haare, sehen softe Pastellfarben am schönsten aus. Zu dunkler Haut und dunklen Haaren kann man alles tragen, Jackpot würde ich sagen. 🙂

Pastellfarben kombinieren – How to wear?

Wie kombiniert man Pastellfarben? Pastellfarben passen sehr gut zu weiß. Aber auch zu hellen Jeans sehen Pastellfarben schön frisch und frühlingshaft aus.

Ich finde auch etwas ausgefallenere Kombinationen wie beispielsweise Rosa zu Rostrot, bzw. Schokoladen-Braun toll. Das ist mal etwas anderes und sieht sehr modern aus. Pastellgelb passt gut Ultra Violet, Hellgrün zu Flieder oder dunklem bzw. Kobaltblau. Helles Lila sieht toll aus zu Orange oder einem sehr satten Gelb und Hellblau ebenfalls zu Orange und Wein- bzw. Rostrot.

Je mehr ich darüber nachdenke, desto mehr Lust bekomme ich Pastellfarben mal anders, als immer nur zu Weiß und Jeans zu kombinieren. Bisher bin ich ja nicht zu der Farben-Fan, aber vielleicht ändert sich das in der kommenden Saison.

Die schönsten Teile aus den Online Shops

 

Glamorous - Geblümtes Mini-Wickelkleid mit Rüschensaum und Hüftschnürband - Grün

Pastellgrünes Kleid von Asos

 

Topshop BRYONY TEA BLOUSE Bluse pink

Rosa Bluse von Topshop

 

Topshop NEPPY TURNBACK FUN Strickpullover yellow

Gelber Pullover von Topshop

mint&berry; Bluse nude

Rosa Bluse von Mint & Berry

 

Topshop EMMA TIE WRAP Freizeitkleid light blue

Hellblaues Kleid von Topshop

 

Even&Odd; Strickpullover pink

Rosa Pullover von Even & Odd

 

  • Kommentare ( 6 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich akzeptiere

TOP

Mein neues Video

Ich bin gespannt, wie es dir gefällt? Meine Modetrends 2018 für den Herbst und Winter...