Pantone Farbe Ultra Violet auf meinem Modeblog

Ultra Violet Pantone Farbe 2018 – Der Trend der Woche

Der Modetrend Ultra Violet ist der erste Trend der Woche des Jahres! Heute geht es endlich wieder los. Aufgrund der Ferien und natürlich des großen Beitrags zu den Modetrends Frühling Sommer 2018, gab es eine kleine Pause. Heute macht einer der besagten Modetrends den Neuanfang und zwar die Pantone Farbe des Jahres 2018: Violet.

Modetrend Frühling Sommer 2018 – Ultra Violet

Wie bereits in meinem großen Modetrends Video berichtet ist Violett die Pantone Farbe des Jahres. Im vergangenen Jahr war das Greenery jetzt geht es mit einer Knallfarbe weiter. Doch wie sieht Violet eigentlich aus? Per Definition handelt es sich bei Ultraviolet nämlich eigentlich gar nicht um eine Farbe sondern um Licht, bzw. Strahlung, oder umgangssprachlich UV Strahlung. So, jetzt bin ich maximal verwirrt. Ich werde allerdings versuchen „Licht“ ins Dunkel zu bringen.

Denn – der Teufel liegt im Detail. Pantone bezeichnet die Farbe des Jahres als „Ultra Violet“ und eben nicht als „Ultraviolet“. Durch die Schreibweise hätten wir das geklärt…

Bei Ultra Violet handelt es sich schlicht und ergreifend um Lila. Eine Farbe, die polarisiert und auf eine lange Geschichte zurückblicken kann. Sie gilt als geheimnisvoll, intuitiv, empfindsam und außergewöhnlich.

Sie ist die Farbe der Frauenbewegung und steht in der Religion oft für etwas spirituelles oder mystisches. Der Farbe wird außerdem eine melancholische Wirkung zugesagt, daher kommt auch der Ausdruck „Lila – der letzte Versuch“. Im Bereich der Farbberatung wird Violett empfohlen um Individualität und Selbstvertrauen auszudrücken. Ihr seht, Violet ist eine Farbe, mit vielen Bedeutungen. Seit diesem Jahr ist sie außerdem die Pantone Farbe 2018.

Als Grund nennt Leatrice Eisemann, Leiterin des Pantone Farbinstituts im Interview mit der „Vogue“ übrigens: „Die Farbe, die wir auswählen, muss eine bestimmte Stimmung oder ein Gefühl transportieren, das wir im kulturellen Zeitgeist wahrnehmen. Mit der Auswahl wollen wir eine symbolische Farbe anbieten, die die Gefühle, Bedürfnisse und Sehnsüchte der Gegenwart ausdrückt.

Wir leben in einer Zeit, die sich nach Erfindungsreichtum, Kreativität und Vorstellungskraft sehnt – all das drückt „Ultra Violet“ perfekt aus. Es ist eine komplexe und kontemplative Farbe, die uns dabei unterstützt, unseren Horizont an Möglichkeiten zu erweitern – egal ob wir neue Technologien erkunden, neue Arten künstlerischen Ausdrucks finden oder über unsere Spiritualität nachdenken.“

Wem steht Ultra Violet und Lila?

Die große Frage ist jetzt, wem die Trendfarbe Violet steht und was es zu beachten gibt. Violet steht, wie so viele andere Farben, jedem, es kommt nur auf die richtige Nuance an. Helle, softe Fliedertöne stehen hellen Hauttypen mit hellen Haaren und meist hellen Augen. Dunklere, kräftige Violetnuancen stehen eher dunkleren Hauttypen mit dunkeln Haaren und dunklen Augen.

Es gibt hier jedoch viele „Grauzonen“. Ich habe beispielsweise dunkle Haare aber eine sehr helle Haut und meine Augen sind Grün-Braun. Toll. Aufgrund dessen passe ich in fast keines der gängigen Farbschemen. In solchen Fällen hilft fast immer Anprobieren und Erfahrungen machen.

Ich habe gemerkt, dass mir bei fast allen Farben kräftigere Nuancen besser stehen. Also im Fall von Violet kein helles Fliedern sondern eher ein sattes Violet. Bitte fragt mich nicht warum. Ich glaube es liegt an meinen Augen, weil Grün eine Komplementärfarbe von Lila ist und meine Augen sind Grün-Braun. Verallgemeinerungen sind hier also schwierig. Am besten ist es wirklich sich selbst durch das Farbspektrum zu probieren.

Lila und Violett kombinieren – How to Wear

Wie kombiniert man Lila? Hier gibt es relativ wenig zu beachten, aber ein paar Knallerkombinationsmöglichkeiten, die ich euch auf jeden Fall präsentieren möchte. Generell passt Lila zu ziemlich vielem. Besonders schön finde ich die Kombination aus Lila bzw. Violet und Jeans, sowie Accessoires aus cognacfarbenem Leder und Goldschmuck. Silberner Schmuck passt aber auch. Genauso wie schwarze, weiße oder beige Teile. Ihr seht, die Kombinationsmöglichkeiten sind sehr groß.

Wer etwas mutiger ist kombiniert Violet mit knalligem Rot, Grün oder Dunkelblau. Auch Knallgelb kann toll dazu aussehen. Zu all diesen Farbkombination finde ich goldenen Schmuck am schönsten.

3

Outfit Inspirationen für Violette Looks

 

  1. Kombiniert einen fliederfarbenen Pullover mit einer hellen Mom Jeans, schwarzen oder cognacfarbenen Stiefeletten und goldenem Schmuck. Wer Silber lieber mag, kann auch Silberschmuck tragen. Wenn euch vom Hauttyp her ein dunkleres Lila besser steht kombiniert eine Jeans mit dunkler Waschung. In diesem Fall passen schwarze Accessoires besser
  2. Für alle Mutigen: Lila Stiefeletten kombiniert zu einer roten (Leder)- Hose und einem Oberteil in einer anderen Violet-Nuancen. Das ist zum einen ein mega Hingucker und zum anderen sehr modern.
  3. Für den Abend sehen Outfits mit Elementen aus violettem Samt sehr edel aus. Tragt für euren schicken Ausgehlook zum Beispiel eine Samtbluse mit einer schwarzen cropped Jeans, braunen Stiefeletten, Schmuck in Gold in einer schwarzen Clutch. Auch ein violetter Samt-All-Over-Look, beispielsweise in Form eines Jumpsuits ist für den Abend wie gemacht. Kombiniert auffälligen Goldschmuck und High Heels dazu und fertig ist der Ausgeh-Look.

 

Shop the Trend

ASOS - Kleine Sonnenbrille mit spitzem Katzenaugendesign - Violett

Sonnenbrille von Asos

  sandro T-Shirt

T-Shirt von Sandro

  Noisy May - Flauschiger, kurzer Strickpullover - Violett

Pullover von Asos

  sandro Midi-Rock

Rock von Sandro

  Weekday CHROME KNIT SWEATER LIMITED EDITION Strickpullover purple

Pullover von Weekday

Wie würdet ihr Violet, die Pantone Farbe des Jahres, kombinieren?

  • Kommentare ( 6 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

* Die Checkbox für die Zustimmung zur Speicherung ist nach DSGVO zwingend.

Ich stimme zu.

TOP

Mein neues Video

Ich bin gespannt, wie es dir gefällt? Meine Modetrends 2018 für den Herbst und Winter...