Der Modetrend Korsett heute auf meinem Modeblog

Korsetts – Der Trend der Woche

Im heutigen Trend der Woche geht es um einen Modetrend, der zur Abwechslung mal recht neu ist und meines Wissens in dieser Form bisher auch nicht getragen wurde, die Rede ist von Korsetts. 

Korsetts damals und heute

Ein Korsett war ursprünglich ein steifes Kleidungsstück, welches zur Unterkleidung gehörte. Es hatte die einfache Funktion den Körper in die jeweils aktuell „angesagte“ Modelinie zu formen. Ihr seht, man war schon damals seeehr auf sein Äußeres bedacht 😉

Die Form des Korsetts ändert sich deshalb über die Jahrhunderte hinweg und passte sich den gängigen Modetrends an. Die ersten Korsetts gab es ab ca. 1530. Man vermutet deren Existenz anhand von Gemälden, welche Frauen mit flachgedrückter Brust und kegelförmigen Körpern zeigen. Zwischen 1840 und 1870 war dann die Sanduhrform en vogue, die zu Beginn des 20. Jahrhunderts von der sog. S-Form abgelöst wurde. Ab sofort galt, Brust raus und Bauch rein. Ich würde mal sagen, davon sind wir bis heute nicht allzu weit entfernt 😉

Um 1913 gerieten Korsetts dann völlig aus der Mode. Die Frauenbewegung wurde immer stärker und immer mehr Frauen begannen zu arbeiten. Da waren die Teile dann nur noch im Weg. Gesund waren Korsetts nämlich nicht gerade, das Gegenteil war der Fall. Die Schnürung war teilweise so eng, dass Frauen in Ohnmacht fielen, da sie keine Luft mehr bekamen. Umso schöner, dass wir sie heute nur als modisches Accessoires tragen dürfen.

Der Modetrend Korsett

Korsetts oder breite Taillengürtel werden heute nämlich ganz locker über Oberteile oder Kleider kombiniert. Sie haben mit der damaligen Funktion also nichts mehr gemein. Besonders schön finde ich den Trend, weil man mit einem Teil soooo viele verschiedene Kleidungsstücke aufwerten kann. Sowohl über Blusen, Tops, Sweatshirts als auch Kleider sehen Korsetts super schön aus und geben jedem noch so simplen Look das gewisse Etwas. Wir ihr wisst, sind mir solche Modetrends die liebsten. Außerdem versprühen sie eine gewisse Portion Sexiness, denn normalerweise, zählen Korsetts ja zur Unterwäsche und werden bevorzugt drunter getragen.

 

Außerdem bin ich ein Stilbruch Fan und mit wenig Teilen gelingt dieser so einfach wie mit einem Korsett. Also beide Daumen hoch für diesen mega Modetrend der kommenden Saison.

Die schönsten Korsetts aus den Online Shops

 

 

 

ASOS - Korsettgürtel aus Denim - Blau

Korsett von Asos

ASOS - Korsett-Taillengürtel mit Bandschnürung - Beige

Korsett von Asos

L'Agent by Agent Provocateur PENELOPE Korsage black

Korsett

Mango Premium Top pale pink

Korsett von Mango Premium

Neon Rose - Gestreiftes Hemdkleid mit Korsett-Overlay - Blau

Hemdkleid mit Korsett Neon Rose

Neon Rose - Korsettgürtel mit Schnürung vorn - Schwarz

Korsettgürtel von Neon Rose

ASOS - Breiter Korsettgürtel - Schwarz

Breiter Korsett Gürtel Asos

ASOS - Breiter Korsettgürtel aus Leder - Schwarz

Breiter Lederkorsettgürtel von Asos

ASOS - Extrabreiter Korsettgürtel mit Schnürung - Schwarz

Asos Extrabreiter Korsettgürtel

Wie gefällt euch der Trend? Seid ihr auch so begeistert wie ich?

  • Kommentare ( 3 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

TOP

Mein neues Video

Ich bin gespannt, wie es dir gefällt? Die Schuhtrends...