Meine Lieblings Outfits 2016

Ihr Lieben das neue Jahr ist bereits einige Tage alt und die Feiertage kommen mir schon wieder soooo weit weg vor. Allerdings hilft kein Jammern und kein Klagen, es hilft nur eins, sich auf das nächste Weihnachten und vor allem das kommende Jahr freuen. Ein letztes Mal werfe ich heute noch mal einen Blick zurück und zeige euch meine Lieblingsoutfits des vergangenen Jahres.

Lieblings Looks 2016

2016 ist auf dem Blog sehr viel passiert, viele Veränderungen, wie beispielsweise der Wechsel unserer Themes habt ihr mitbekommen. Vieles ist im Hintergrund passiert. Ich persönlich sehe diesen Blog immer noch als große Reise, riesen Herausforderung aber insbesondere meine große Leidenschaft an. Wenn ich mir die Bilder des letzten Jahres anschauen, spiegeln sie das zum großen Teil genau so wieder.

Ich bin immer noch auf einer Reise hin zu meinem eigenen Stil, und zwar nicht nur in modischer Hinsicht. Diese Reise ist irgendwie eine echte Herausforderung und schwerer, als ich dachte. Überall wird man mit neuen Looks und Teilen „konfrontiert“ da bleibt es bisweilen schwer „auf Kurs zu bleiben“. Dennoch ist die Mode und alles, was damit zusammenhängt natürlich meine große Leidenschaft und es macht einfach Spaß sich ab und zu ein bisschen neu zu erfinden und Dinge auszuprobieren. Das wird sich auch im kommenden Jahr nicht ändern. Dennoch möchte ich auch weiterhin versuchen, meinen eigenen Stil zu verfeinern.

Nearly all black

Als ich die Bilder durchgeschaut habe, ist mir aufgefallen, wie gut mir dieser Look nach wie vor gefällt. Schwarzer Mantel, Schlag Jeans, Stiefeletten, Hut und natürlich meine Lieblingstasche. Irgendwie steht dieser Look ein wenig für „mich“. Klassische Teile die aber dennoch (hoffe ich) nicht langweilig sind 😉

Ich trage Wollmantel von Vero Moda und Céline Cabas Bag für meinen Modeblog

Spitzenbluse und Girlfriend Jeans

Dieser Look zählt allein schon zu meinen Lieblingsoutfits, da ich sowohl die Jeans, die Jacke, die Tasche als auch die Schuhe im vergangenen Frühjahr und Sommer rauf und runter getragen haben. Besonders die „Lederjacke“ hatte ich nahezu täglich an. Aktuell bin ich auf der Suche nach einer Echtlederjacke, denn scheinbar trage ich sie sehr oft 😉 Der Look schreit für mich irgendwie „Frühling“. Da kommt direkt etwas Vorfreude auf.

Modeblog Streetstyle Fashion In meinem heutigen Outfit trage ich eine Spitzenbluse von Zara, Girlfriendjeans von Mango, Lederjacke von Zara, Korbtasche mit Quasten von H und M und Ballerinas im Stil von Céline

Sommer, Sonne und Sardinien

Wahnsinn, wie lange unser letzter richtiger Urlaub her ist. Es war so schön auf Sardinien und dieses Outfit erinnert mich so sehr an diese schöne Zeit. Würde ich genau so auch in diesem Sommer tragen, da kann gleich wieder Geld gespart werden. 😉

Eines meiner neuen Lieblingsoutfits: Badeanzug, Muschelsaum Jeansshorts und Kimono Bilder aus Sardinien für meinen Modeblog

Ganz große Maxikleid Liebe

Wenn ihr diesen Blog regelmäßig lest, wisst ihr, wie sehr ich im letzten Sommer Midi und Maxikleider geliebt habe. Dieses Outfit, also das Kleid und die Schuhe, habe ich rauf und runter getragen. Außerdem darf es hier natürlich nicht fehlen, denn war gleichzeitig der Look für meinen ersten Blog Geburtstag.

Ich trage meine rote Michael Kors Tasche mit Maxikleid von And other Stories

Das weiße Spitzenkleid

Super lange habe ich nach genau so einem weißen Spitzenkleid gesucht und es dann endlich bei Loé in Freiburg gefunden. Das Shooting für diese Bilder war mit Abstand das beste und lustige im vergangenen Jahr. Es hat soooo mega viel Spaß gemacht über der Dreisam zu schaukeln, das wird im kommenden Sommer definitiv wiederholt.

Ein weißes Spitzenkleid alltagstauglich kombiniert für meinen Modeblog

Midikleid Liebe Teil II

Auch dieses Midikleid habe ich super oft getragen. Die Kombination aus Blumenmuster und Midilänge habe ich letztes Jahr sehr gemocht. Das Kleid ist von Zara und ich habe es gegen Ende des Sommers in Straßburg gekauft. Zum Glück war ja auch der Spätsommer super warm, sodass ich es noch oft getragen habe.

Modeblog Outfit Sommerkleid Fashionblog

Der Hebstlook mit Netzstrumpfhose

Dieser Look gehört, auch wenn ich ihn „auf der Straße“ nie mehr getragen habe, dennoch zu meinen Lieblingslooks. Er verkörpert für mich den Herbstanfang. Zum einen aufgrund des Rottons zum anderen, weil Netzstrumpfhosen wohl einer der mega Trends der Herbst Winter Saison 2016 waren und sind. Obwohl ich das Outfit nur für diese Bilder getragen habe, zählt es dennoch zu meinen Favoriten.

Modetrends Snakeprint und Netzstrumpfhose für meinen Modeblog kombiniert

Karomuster Liebe

Anders als vermutet, entwickelt sich die das Karomuster zu einem meiner Lieblingstrends der letzten Saison. Ich glaube ich habe kein Outfit mehr getragen, als dieses, genau so wie ihr es hier seht. Sowohl Pulli als auch Hose habe ich spontan in Wien gekauft, dennoch entwickelten sich beide Teile zu meine Favourites. Den Mantel konnte ich leider, da ich fast nur mit dem Rad unterwegs bin, nicht ganz so oft getragen. Wann immer es möglich war, hat er ich aber durch den Herbst begleitet.

Karo ist ein Modetrend Herbst Winter 2016 heute ein Fashionpost auf meinem Modeblog mit Karo Mantel von H&M

Felljacken Sucht

Ihr Liebe, wie viele Felljacken kann ein Mensch besitzen? Ich möchte auch nicht alle Outfits noch mal zeigen, exemplarisch wähle ich dieses mit meiner schwarzen Felljacke, da hier auch eine meiner Lieblingstaschen des vergangenen Jahres zu sehen ist. Im Frühjahr in Wien gekauft und seither super oft getragen, meine Gucci Dionysus. Das war wirklich eine gute Investition mit einer schönen „Kauf Geschichte.

Modeblog Outfit: Meine neue Felljacke von Pello Bello

Metallic Trend Look

Ich glaube für keines meiner Outfits habe ich mehr positives Feedback bekommen, als für meinen Look mit dem Metallic Blazer von Mango. Mir selbst gefällt es nach wie vor super gut, vor allem wegen des T-Shirts, aber dass ihr auch so begeistert wart, hat mich natürlich sehr gefreut. Ich weiß gar nicht genau warum, der Look ist wahrscheinlich einfach sehr harmonisch und der Blazer natürlich der Hammer 🙂

Der Metallic Trend kombiniert für meinen Modeblog

Camel Coat

Last but not Least ein Outfit, von welchem ich insbesondere Mantel und Gürtel in den letzten Wochen rauf und runter getragen habe. Der Camel Mantel ist unverhofft warm und war bei den eisigen Temperaturen dieses Winters genau richtig. Auch das CK Shirt zählt übrigens zu meinen absoluten Jahres Favoriten, bereits im Frühling habe ich es super oft getragen. Ein Outfit voller Jahres Lieblingen also.

Modeblog Post mit Wintermantel von Edited und Gucci Dionysus Bag und Lack Stiefeletten

Ich wünsche euch noch mal einen super guten Start in ein neues, hoffentlich gesundes und glückliches Jahr 2017. Vielen Dank, dass ihr meine Leser seid, ich freue mich auf ein neues, spannendes Jahr mit euch und natürlich wie immer über eure Kommentare und eure Feedback, danke, dass ihr hier seid!

Was ware eure Lieblingslooks 2016?

  • Kommentare ( 4 )

  • avatar
    Fiona

    Soooo viele geniale Looks – da kann ich mich kaum entscheiden 🙂 Du siehst wirklich immer fabelhaft aus 🙂
    Liebe Grüße, Fiona THEDASHINGRIDER.com

    • avatar
      Neele Hofmann

      Vielen lieben Dank liebe Fiona! Das freut mich sehr. 🙂 Liebste Grüße aus Freiburg und bis bald, Neele

  • avatar
    Alice Whyden

    Liebe Neele,

    der kleine Jahresrückblick hat mir sehr gut gefallen. Du hast einen wundervollen Modestil! Wirklich beneidenswert. Auch mir gefällt der Metallic Balzer sehr gut – den hätte ich auch nicht bei Mango gelassen.
    Ich freue mich auch im nächsten Jahr auf viele neue Stilinspirationen von dir.

    Herzlichste Grüße,

    Alice Whyden

    • avatar
      Neele Hofmann

      1000 Dank Alice, das ist aber lieb 🙂 Dann werde ich auch im kommenden Jahr mein bestes geben 😉 Liebe Grüße und eine schöne Woche, Neele

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich akzeptiere

TOP