Modeblog Outfit Sommer Top 10 Blog deutsch Instagram Modebloggerin Fashionblog Berlin

Outfit: Leinen und Korbtasche im Hochsommer

Wow! Hatten wir jemals so einen Sommer??? Ich erinnere mich an ein Jahr, ich glaube 2003, in dem es ähnlich lange, ähnlich schön war. So langsam gehen mir die Sommerkleider und vor allem die Korbtaschen aus. Da ich euch hier nicht jede Woche die gleichen Modelle präsentieren möchte, „musste“ ich also eine neue kaufen. Das hat selbst Chris eingesehen.

Leinen kombinieren im Hochsommer

Die Korbtasche habe ich bei & other stories gefunden, wo ich sonst Unmengen an Geld ausgeben könnte. Diesmal habe ich nur die Tasche behalten, alles andere ging mit der Post wieder zurück. Mein Vorhaben mehr Fair Fashion zu kaufen entwickelt sich so langsam dazu, gar nichts mehr zu kaufen. Ich finde einfach nichts mehr, bzw. nichts gefällt mir. Das könnte allerdings auch daran liegen, dass ich einfach schon alles habe und/oder nichts brauche.

Im Hochsommer lebe ich sowieso in meinen Kleidern, besonders gerne in Modellen aus Leinen, weswegen ich mein Leinenkleid von Zara mal wieder ausgegraben habe. So lange ich Kleider im Schrank habe, die ich nur einmal getragen habe, brauche ich wohl eh nicht Neues kaufen…

Da ich zum Thema Leinen bereits mehrere ausführliche Beiträge geschrieben habe, nur in aller Kürze: Leinen und Hochsommer passen zusammen wie Pommes und Ketchup. Gerade momentan, wo es teilweise fast schon zu heiß ist, merkt man ganz besonders schnell, wenn man das „falsche“ Material trägt. Alle Teile aus Polyester sollte man aktuell lieber im Schrank lassen und stattdessen zu Materialien wie Baumwolle oder Leinen greifen.

streetstyle Outfit Sommer Mode Blog Leinenkleid Korbtasche rund Neele Modebloggerin Berlin

Gerade beim Tragen von Leinen merkt man sofort einen Unterschied. Man schwitzt wirklich deutlich weniger und fühlt sich den ganzen Tag darin wohl. Teile aus Polyester oder Mischgewebe, fangen gegen Mittag schon mal ein wenig an zu riechen – übrigens ganz normal, wenn Deo, Stoff und Schweiß miteinander reagieren. Bei Leinen ist mir das noch nie passiert.

Neele Modebloggerin Deutschland top 10 Sommer Outfit

Solltet ihr also noch nicht ausgestattet sein, haltet die Augen im Sale unbedingt nach Leinen-Kleidern offen. Der Sommer geht nämlich gerade in die nächste Runde und Leinen ist ein Modeklassiker, den man jede Saison aufs Neue tragen kann.

Mein Outfit

Ich trage wie gesagt meine neueste Korbtasche, ein Modell von & other Stories. Wirklich erstaunlich, dass ich immer noch Modelle finde, die ich noch nicht habe, oder? 😉 Dazu ein blaues Leinenkleid mit Cut Outs in Midi Länge von Zara, meine neuesten Lieblingssandalen von Aeyde und eine Sonnenbrille von Céline.

Modebloggerin Kleid Outfit Sommer Leinen blau Korbtasche Midi Cut Celine Sonnenbrille

die groessten Modeblogs Modetrends Modebloggerin Neele

Shop the Look

 

Missguided - Jeansmidikleid mit Bindeband und Knopfleiste - Blau

Midikleid mit Cut Outs von Asos

 

South Beach - Runde Strohtasche - Beige

Korbtasche von Asos

 

Aeyde Chrissy sandals - Gelb & Orange

Sandalen von Aeyde

  • Kommentare ( 5 )

  • Schreibe einen Kommentar

Your email address will not be published. Required fields are marked *

Ich akzeptiere

TOP

Mein neues Video

Ich bin gespannt, wie es dir gefällt? Meine Modetrends 2018 für den Herbst und Winter...